Montag, 17. Februar 2020

Termine in den nächsten Monaten

Hallo zusammen,

hier eine kurze Terminübersicht für die nächsten Monate zum Vormerken:
16.3. TT-JHV in der Sportbar (19 Uhr)
20.3. JHV Gesamtverein in der Sportbar (19 Uhr)
25.4. Adventure-Golf in Siegen (16 Uhr)- Teil 3 der letztjährigen Vereinsmeisterschaften
18.-20.6. Spaß-Turnier 100 Jahre Adler Burbach mit Skat, TT, Volleyball und Fußball
                (Es werden noch Mitspieler gesucht. Bitte bei Jens oder mir melden.)

Gruß Christian

Samstag, 15. Februar 2020

Minis ganz groß

Spiel, Spaß und Spannung bei den Minimeisterschaften in Burbach !

Mit 17 teilnehmenden Kindern im Alter von 6 – 12 Jahren fanden die Minimeisterschaften am Samstag, den 08.02.2020, in unserer Halle einen passablen Anklang. Aufgrund der zahlreich eigegangenen Voranmeldungen hatten wir eigentlich noch mit ein paar mehr Kindern gerechnet, doch Grippewelle und andere Sportveranstaltungen an diesem Tag verhinderten dies.

Unter der souveränen Leitung von Tamara Wertenbach und Jeanette Prellwitz spielten die Kids zunächst in ihren jeweiligen Altersgruppen geschlechtsspezifisch ihre Mini-Meister aus. Zum Abschluss wurde dann noch außerhalb der offiziellen 
 Wertung der Gesamtsieger aller Gruppen ermittelt. 

Dank der großartigen Unterstützung und Hilfe von zahlreichen Vereinsmitgliedern, die die Spiele der Kinder zählten oder sich um eine einladende Bewirtung der Kinder und der zahlreichen Zuschauer (Eltern, Großeltern, Geschwisterkinder) kümmerten, wurde der Tag für alle zu einem tollen Erfolg und bleibenden Erlebnis. 
So gab es denn am Ende eigentlich nicht nur einzelnen Gruppensieger, sondern alle Kinder durften sich als Sieger fühlen und mit Urkunden und kleinen Sachpreisen bestückt den Heimweg antreten. 
 
Mal schauen, wer von den Kindern in den nächsten Wochen beim Schnupperkurs wieder oder erstmalig auftaucht und dann vielleicht schon bald zu einem neuen „Timo Boll“ durchstartet?!

Hier die Ergebnisse der einzelnen Altersgruppen:

AK 8  Jungen:
     1.    Mattis Paul
     2.    Mads Müller
     3.    Teo Heydebreck
     4.    Mika Müller
     5.    Finn Hering

AK 9/10 Mädchen:     
     1.    Karolina Gauger
     2.    Greta Klein

AK 9/10 Jungen:       
     1.    Christian Barth
     2.    Vladislav Gramich
     3.    Paul Trautes
     4.    Muhammad-Nebi Öksüz

AK 11/12 Mädchen:   
     1.    Franziska Nähring
     2.    Viktoria Nähring
     5.     Muhammad-Nebi Öksüz

AK 11/12 Jungen:
     1.    Marc Ruppel
     2.    Matheo Lück
     3.    Enes-Luca Ugurlu
     4.    Linus Pittelkow

 Gesamtwertung aller Klassen:
      1.    Marc Ruppel
      2.    Matheo Lück
      3.    Christian Barth
      4.    Franziska Nähring

Ralf Edelmann / Tamara Hinckel

Dienstag, 28. Januar 2020




Bildergebnis für tischtennis mini meisterschaften

VfB Burbach lädt zu den Tischtennis-Mini-Meisterschaften ein

Tischtennis-Spaß für Mädchen und Jungen bis 12 Jahre

Mini-Meister in Burbach werden gesucht

Spiel und Spaß stehen im Mittelpunkt, wenn der VfB Burbach

am Samstag, den 08. Februar 2020, um 10:00 Uhr

zu den Tischtennis-Mini-Meisterschaften in die Turnhalle „Alter Garten“ bei der Grundschule in Burbach (über REWE-Markt) einlädt. Den teilnehmenden Kindern ist nicht nur ein tolles Erlebnis garantiert, sie dürfen sich auch auf Urkunden und kleine Preise freuen.

Talentierte Kinder im Alter bis 12 Jahre können sich in unterschiedlichen Altersgruppen über diesen Ortsentscheid bis zum Landesfinale, Kinder bis 10 Jahre sogar bis zum Bundesfinale qualifizieren.

Mitmachen können alle Kinder, Jungen wie Mädchen, die bisher noch keine Spielberechtigung für einen Tischtennisverein des Deutschen TT-Bundes (DTTB) besitzen, besessen oder beantragt haben.

Neben sportgerechter Kleidung und Turnschuhen mit heller Sohle sollte man wenn möglich auch einen eigenen Schläger von Zuhause mitbringen. Es stehen aber auch genügend Leihschläger für alle zur Verfügung.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, man sollte aber rechtzeitig vor Turnierbeginn der Halle sein.

Der VfB Burbach freut sich auf zahlreiche Teilnehmer/innen, viele Zuschauer und tolle Spiele. 

Bildergebnis für tischtennis mini meisterschaften

Freitag, 17. Januar 2020

TT - Schnupperkurs läuft gut an

Gelungener Start im neuen Jahr

Mehr als 20 Jungen und Mädchen dienstags in der Halle

Übungsleiterin und C-Lizenz-Trainerin Tamara Werthenbach und ihre Mitarbeiter Moritz Petri, Jeremias Diedrichs und Wolfgang Braun blickten gespannt dem Start zum Schnupperkurs am ersten Dienstag im neuen Jahr entgegen. Sollten die vielen in den Grundschulen verteilten Flyer und die gute Werbung in den heimischen Zeitungen Erfolg haben? 

Und tatsächlich: bereits am ersten Schnuppertag "bevölkerten" 20 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren die Halle. Am zweiten Dienstag waren es dann sogar schon 23 Kinder.
Das motiviert! Und so machte sich das junge Trainerteam denn auch tatkräftig ans Werk, um den überwiegend noch TT-unerfahrenen Kindern die ersten und wichtigsten Grundlagen zu zeigen und zu vermitteln. Zunächst auf spielerische Art und Weise, und im zweiten Teil der Übungsstunde dann auch mit ganz gezielten Übungen an den TT-Platten. 

Mal sehen, was sich hieraus in den nächsten 6 Wochen bis Ende Februar noch so entwickelt. Vielleicht ist ja der nächste Timo Boll oder Steffen Mengel unter den Kindern dabei? Dass die Kinder und auch die Trainer viel Spaß haben, das jedenfalls zeigen die ersten Bilder aus der Halle. 

An dieser Stelle der Hinweis, dass am Samstag, den 08. Februar um 10:00 Uhr alle Kinder zum Ortsentscheid der TT-Minimeisterschaften ganz herzlich eingeladen sind. Weitere Infos und Einladungen dazu folgen in den nächsten Tagen.

Ralf Edelmann