Donnerstag, 19. November 2015

Thorsten Becker souveräner Sieger beim Helfer-Bowling

Mit überragenden 406 Scorer-Punkten aus drei Spielrunden (Schnitt : 135 pro Runde) hat Thorsten Becker, der Vater unseres B-Schülers Jean-Luca, den sportlichen Teil beim Helfer-Bowling am 15. November 2015 in Bad Marienberg klar für sich entschieden. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten mit respektvollem Abstand Sascha Schintz (336) und Andre Rosenthal (335). Insgesamt hatten sich 10 Helfer bei den Tischtennis-Kreismeisterschaften auf Einladung des Abteilungsvorstandes auf den Weg in den Westerwald gemacht, um einen geselligen Abend miteinander abseits der TT-Platte zu verbringen. Das familiäre Ambiente und die gute Atmosphäre im Marienberger Bowlingcenter taten ihr übriges dazu.

Nach drei kraftraubenden Spielrunden wurde der Abend zu guter Letzt bei einer knackigen Pizza oder einem herzhaften Salat in fröhlicher Runde beendet.

Alles in allem ein Abend, der unbedingt nach einer Wiederholung ruft.

Herzlichen Dank an den Vorstand und nochmals an alle fleißigen Kreismeister-Helfer:

Ihr seid alle ein bisschen Kreismeister !


Ralf Edelmann

Keine Kommentare:

Kommentar posten